Aktuelle Inhalte:


 

Die schwangere Zahnärztin, was nun? Die schwangere Zahnärztin, was nun?

Die Schwangerschaft ist für werdende Mütter die aufregendste und meist schönste Zeit ihres Lebens. Wenn gleich die Zeit fürs Kinderkriegen niemals wirklich passt. Immer ist irgendetwas…Dies gilt in besonderem Maße für Zahnärztinnen, die nach ihrem langen Studium erstmal beruflich Fuß fassen wollen.   Jennifer Jessie   Doch auch für den Zahnarzt oder die Zahnärztin als…

Weiterlesen …
Mehr Schutz rund um Finanzen Mehr Schutz rund um Finanzen

Ab Januar 2018 wird das Schutzniveau bei Finanz- und Anlageentscheidungen deutlich erhöht. Ein Kernpunkt der Neuregelungen ist die Aufzeichnung der telefonischen und elektronischen Kundenkommunikation mit der Bank. Was auf Institute und Anleger zukommt. Alexander Pfisterer-Junkert   Ob Wertpapiere, Altersvorsorge oder Baufinanzierung: Immer mehr Finanzgeschäfte werden weitgehend per Telefon und Internet abgewickelt. Für eine persönliche Finanzberatung…

Weiterlesen …
Feiern mit dem Fiskus Feiern mit dem Fiskus

Fach- und Führungskräfte lassen bei Beförderungen, Dienstjubiläen oder Geburtstagen gerne die Korken knallen. Die Kosten für Festivitäten im Kollegenkreis sind unter Umständen steuerlich absetzbar. Worauf es dabei ankommt. Dr. Stephanie Thomas   Wichtige Ereignisse feiert man bisweilen nicht nur im Freundes-, sondern auch im Mitarbeiterkreis. So lassen viele Fach- und Führungskräfte Kollegen an ihrer Freude…

Weiterlesen …
Mark Stephen Pace ist neuer VDDI-Vorstandsvorsitzender Mark Stephen Pace ist neuer VDDI-Vorstandsvorsitzender

VDDI – Vorstand und Beirat (v.l.n.r.) Henner Witte, Christoph Weiss, Dr. Martin Rickert (stellv. Vors.), Mark Stephen Pace (Vorstandsvorsitzender), Sebastian Voss (stellv. Vors.), Dr. Emanuel Rauter, Peter Bausch, Dr. Wolfgang Mühlbauer, nicht im Bild: Olaf Sauerbier. Foto: Burkhard Sticklies (VDDI)     Neuer Vorstandsvorsitzender des VDDI ist Mark Stephen Pace, Geschäftsführer Dentaurum GmbH & Co KG…

Weiterlesen …
Effizientes Finieren in nur einem Schritt: Einfach den Druck variieren und fertig! Effizientes Finieren in nur einem Schritt: Einfach den Druck variieren und fertig!

Eines der wichtigsten Kriterien beim Finieren und Polieren sei die einfache Anwendung, sagen 70 Prozent aller Zahnärzte1. Genau deshalb hat Dentsply Sirona das Enhance Finishing System entwickelt. Damit lässt sich das gesamte klinische Vorgehen vom Entfernen von Überschüssen über die Konturierung bis zum Finieren in einem einzigen Schritt durchführen – einfach durch Variieren des Drucks.…

Weiterlesen …
Prophylaxe-Polierer für die Zahnmedizin Prophylaxe-Polierer für die Zahnmedizin

Prophylaxe Polierer Zur professionellen Zahnreinigung gehört die abschließende Politur, denn der glattpolierte Zahnschmelz bietet erneuter Plaquebildung nur geringe Retentionsflächen. Dadurch bleibt der Zahn länger sauber. Für die Anwendung ohne Polierpaste bietet BUSCH jetzt Prophylaxe-Kelche mit speziellem, extrafeinem Schleifkorn an. Das Einmalprodukt hat einen grünen Kunststoffschaft.   Die Kelche gibt es in drei unterschiedlichen Bindungshärten, um…

Weiterlesen …